Magazin

Mitten aus dem JETZT - Ein Interview mit Kevin Bock.

    Angebot
  des Monats

Jetzt sichern

Kevin Bock ist Operations Supervisor bei Satellite Office in Berlin Mitte, in der Kaiserlichen Postdirektion.

 

Header Image News

„Wie schaffen Sie zu dieser besonderen Zeit Ihren Alltag mit drei Kindern und Vollzeitjob zu bestreiten, Kevin Bock?“

 

Um ganz ehrlich zu sein, nach so ziemlich demselben Prinzip wie sonst auch, das da lautet: "Muss ja irgendwie!" Unsere beiden Großen sind jetzt fast dreieinhalb Jahre (Zwillinge) und der Kleine ist knapp anderthalb Jahre alt. Da gehören viele Absprachen, eine gehörige Portion Improvisation und ein kleines bisschen Chaos zum Alltag einfach dazu. Nichtsdestotrotz bringt uns die aktuelle Situation ziemlich an den Rand unserer Kräfte, denn unsere Kinder dürfen nicht in die Notbetreuung, ich gehe wieder ganz normal arbeiten, meine Frau ist im Homeoffice - die Effektivität hält sich da recht in Grenzen. Wir sind sehr froh, dass die Kinder zumindest wieder auf den Spielplatz dürfen und das Kontaktverbot so gelockert wurde, dass sich nun zwei Hausstände wieder treffen dürfen. Unsere Nachbarn haben zwei Kinder, die im ähnlichen Alter sind wie unsere, man hilft sich im Moment mehr als das zu "normalen Zeiten" der Fall ist. Komplett ohne Unterstützung wüssten wir nicht, was wir machen würden...

Außerdem können wir uns sehr glücklich schätzen, dass wir uns während der gesamten Zeit zumindest keine finanziellen Sorgen machen müssen, da unsere beiden Arbeitgeber uns 100% unseres Gehalts zahlen!

Header Image News
THE PERFECT MATCH!
Artikel lesen
Du bist, was Du isst!
Artikel lesen
So bleiben Sie auch in Coronazeiten stets handlungsfähig!
Artikel lesen
Schutz und gut: Fünf Tipps zum Thema Arbeitsschutz im Büro
Artikel lesen
Erfolg in der Entertainment Branche
Artikel lesen
Der Hamburger Finanzhub zeigt sich von seiner schillernden Seite
Artikel lesen
Business Outfit für Damen: Dress to Impress!
Artikel lesen